Datenschutzerklärung

Wie wir mit Ihren Daten umgehen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein persönliches Anliegen mit hoher Priorität. Das spiegelt sich auch in der Auswahl unserer Dienstleister wider. Wir bevorzugen Services aus Österreich und Deutschland. Sollten wir dort keine Angebote finden, die unseren Vorstellungen entsprechen, greifen wir in zweiter Linie auf Anbieter aus dem EU-Raum oder der Schweiz zurück. In Ausnahmefällen werden auch Services aus dem Nicht-EU-Raum eingebunden.

Datenschutzerklärung

WIE WIR MIT IHREN DATEN UMGEHEN

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein persönliches Anliegen mit hoher Priorität. Das spiegelt sich auch in der Auswahl unserer Dienstleister wider. Wir bevorzugen Services aus Österreich und Deutschland. Sollten wir dort keine Angebote finden, die unseren Vorstellungen entsprechen, greifen wir in zweiter Linie auf Anbieter aus dem EU-Raum oder der Schweiz zurück. In Ausnahmefällen werden auch Services aus dem Nicht-EU-Raum eingebunden.

Persönliche Daten

Persönliche Daten, die Sie auf dieser Website elektronisch übermitteln, werden von uns nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Persönliche Daten sind Daten wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben.

Formulardaten und Kommentare

Die uns von Webseitenbesuchern über Formulare übermittelten Daten (z.B. über das Kontaktformular) werden zur Bearbeitung der jeweiligen Anfrage verwendet. Wir übertragen Ihre Daten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Kampagnen ID) automatisch auch in unser Newsletter-System (siehe Abschnitt Newsletter). Sie erhalten zur Bestätigung Ihres Abonnements für unseren Newsletter eine Bestätigungs-E-Mail. Nur mit Bestätigung Ihrer Eintragung (Double-Opt-In) werden wir Ihre E‑Mail-Adresse speichern und Ihnen Informationen zusenden. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen – einen Link dazu finden Sie jeweils am Ende unserer Zusendungen.

Wenn Webseitenbesucher Kommentare oder Formulareinträge hinterlassen, werden die eingegebenen Daten und ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit, falls jemand widerrechtliche Inhalte verfasst (Beleidigungen, links- oder rechtsextreme Propaganda, Hass-Postings usw.). In diesem Fall sind wir an der Identität des Verfassers interessiert.

Datenspeicherung auf dem Server

Unser Provider, Jochum Informatik, Steinebach 18, A-6850 Dornbirn, erhebt und speichert am Webserver automatisch Informationen. Dazu zählen verwendeter Browser, Betriebssystem, Verweisseite, IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs usw. Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden. Diese Daten werden von uns nur dann ausgewertet, wenn eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite vorliegt.

Auf dieser Seite läuft eine Firewall zum Schutz gegen unbefugte Zugriffe. Diese Firewall speichert im Falle eines Versuchs, Daten zu verändern, einzuspielen oder zu löschen die IP-Adresse, den Zeitpunkt des Zugriffs sowie die verwendete Methode zur Manipulation. Diese Log-Dateien werden innerhalb des Webauftritts in einer Textdatei gespeichert und nach 60 Tagen automatisiert gelöscht. Die Daten können per se keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Die Aufbewahrungsfrist von 60 Tagen wurde gewählt, um im Falle eines erfolgreichen Hacking-Angriffs die Wiederherstellung zu erleichtern.

Online Terminbuchung

Wenn Sie auf dieser Seite online Termine buchen, erfolgt das über YouCanBookMe. Die YouCanBookMe Limited, 38 Mill Street, Bedford, MK40 3HD, United Kingdom, ist in England und Wales unter der Nummer No. 7221202 registriert. Dabei wird über eine Standard-Schnittstelle verschlüsselt auf einen Google-Kalender zugegriffen. YouCanBookMe speichert Ihre Buchungsinformationen sowie andere für die Buchung notwendigen Daten zwischen, um einen effizienten Zugriff zu gewährleisten. Die Datenschutzerklärung von YouCanBookMe finden Sie unter https://youcanbook.me/privacy. Dort finden Sie auch eine komplette Liste aller Dienstleister, die für YouCanBookMe Services verwendet werden. Eine Verarbeitung der Daten durch YouCanBookMe innerhalb der EU kann durch die Betreiber dieser Webseite nicht sichergestellt werden.

Der Kalender läuft über Google. Verschlüsselung bietet ein hohes Maß an Sicherheit und Privatsphäre. Die Kalenderdaten werden zwischen der Webseite von YouCanBookMe, den Google-Diensten und den Google-Rechenzentren mit mehreren Sicherheitsebenen gesichert. Eine Verarbeitung der Daten durch Google innerhalb der EU kann durch die Betreiber dieser Webseite nicht sichergestellt werden. Hier geht es zur aktuellen Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, während dem Besuch unserer Webseite auf dem Computer des Besuchers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Cookies helfen einerseits dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln. Eine Möglichkeit, die wir nicht aktiv nutzen. Andererseits unterstützen Cookies dabei, unsere Angebote für Sie komfortabel und effizient zu gestalten.

Zum Einsatz kommen Session-Cookies, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Website zwischengespeichert werden. Zum anderen werden permanente Cookies eingesetzt, um Informationen über Besucher festzuhalten, die wiederholt auf unsere Webseite zugreifen.

Permanente Cookies werden eingesetzt, um eine optimale Benutzerführung anbieten zu können, um Besucher wiederzuerkennen und um eine möglichst attraktive Website präsentieren zu können. Der Inhalt eines permanenten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Name, IP-Adresse usw. werden nicht gespeichert. Eine Einzelprofilbildung über Ihr Nutzungsverhalten findet nicht statt.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Webbrowser (Chrome, Internet Explorer, Microsoft Edge, Firefox,…) so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte ihres PC löschen. Bitte beachten Sie aber, dass bei Deaktivierung von Cookies eine eingeschränkte Darstellung der Seite sowie eine eingeschränkte Benutzerführung die Folge sein können.

Borlabs Cookie

Diese Website verwendet Borlabs Cookie der deutschen Firma Borlabs – Benjamin A. Bornschein, Georg-Wilhelm-Str. 17, D-21107 Hamburg. Dieses Tool setzen wir unter anderem dazu ein, Ihre Zustimmung zur Anzeige von Google Maps, YouTube und anderen externen Diensten, die wir einbinden, zu erhalten. Borlabs Cookie setzt zwei technisch notwendige Cookies (borlabsCookie und borlabsCookieUnblockContent), um Ihre Cookie-Präferenz zu speichern.

Borlabs Cookie verarbeitet keinerlei personenbezogenen Daten.

Im Cookie borlabsCookie wird Ihre gewählte Präferenz gespeichert, die Sie beim Betreten der Website ausgewählt haben. Das Cookie borlabsCookieUnblockContent speichert, welche (externen) Medien/Inhalte Sie immer automatisch entsperrt haben möchten. Möchten Sie diese Einstellungen widerrufen, löschen Sie einfach die Cookies in Ihrem Browser. Wenn Sie die Website neu betreten/neu laden, werden Sie erneut nach Ihrer Cookie-Präferenz gefragt.

Newsletter

Wir verwenden zur Verwaltung unserer Newsletter-Abonnenten und zum Versand unserer Newsletter die Software Quentn. Bei Quentn handelt es sich um eine Dienstleistung der Firma Quentn.com GmbH, Friedrich-Ebert-Straße 51, D-14469 Potsdam. Deren Datenschutzerklärung finden Sie unter https://quentn.com/datenschutz.

Ihre bei der Newsletter Anmeldung gespeicherten Daten (E-Mail-Adresse, Name, IP-Adresse, Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung) werden an einen Server der Firma Quentn.com GmbH in Deutschland weitergeleitet und dort gespeichert. Das Abonnement dieses Newsletters und damit die Einwilligung in die Speicherung Ihrer Daten können Sie jederzeit für die Zukunft kündigen bzw. widerrufen. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.

Unsere Newsletter enthalten sog. Zählpixel (Web-Bugs), anhand derer wir erkennen können, ob und wann eine E-Mail geöffnet wurde und welchen Links in der E-Mail vom personalisierten Empfänger gefolgt wurde. Diese Daten werden von uns gespeichert, damit wir unsere Newsletter optimal auf die Wünsche und Interessen unserer Abonnenten ausrichten können. Demnach werden die somit erhobenen Daten genutzt, um personalisierte Newsletter an den jeweiligen Empfänger zu versenden.

Mit dem Widerruf der Einwilligung zum Erhalt des Newsletters endet auch das Tracking Ihrer Newsletternutzung.

Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps für die Darstellung von Karteninformationen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google Cookies gesetzt. Außerdem werden von Google Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google auf https://www.google.at/intl/de/policies/privacy entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.

Ob Ihnen Google Maps eingeblendet werden, können Sie selbst entscheiden. Sollten Sie bei der Cookie-Abfrage durch Borlabs Cookie zugestimmt haben, „Externe Medien“ zu akzeptieren, haben Sie auch die Anzeige von Google Maps aktiviert. Um dies rückgängig zu machen, löschen Sie bitte die Cookies wie im Abschnitt „Borlabs Cookie“ beschrieben und wählen Sie beim neuen Aufruf der Seite „Nur essentielle Cookies zulassen“ aus.

WordPress Jetpack

Diese Website benutzt die Statistikfunktion von WordPress Jetpack. Alle anderen Funktionen von Jetpack, die in irgend einer Form Ihr Verhalten tracken, sind deaktiviert. Jetpack setzt auf Ihrem Computer Cookies (siehe vorstehende Angaben zu Cookies). Die dadurch gewonnenen Informationen werden an einen Server in den USA übertragen. Vor der Übertragung werden die Daten durch eine Verkürzung der IP-Adresse anonymisiert.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird WordPress diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten. Die dadurch erstellten Statistiken zur Websitenutzung lassen sich nicht auf einen einzelnen Benutzer herunterbrechen.

Weitere Datenschutzhinweise

Die Links zu Facebook, Google+, Xing, LinkedIn und Instagram sind statische Links, bei denen – solange Sie nicht auf einen der Links klicken – keine Daten übertragen werden. Durch Klick auf die Links werden Sie auf unsere entsprechenden Profile weitergeleitet. Ab diesem Zeitpunkt werden vom Anbieter der Dienste Daten aufgezeichnet, die eventuell nicht in der EU gespeichert werden. Darauf haben wir keinen Einfluss. Wir können Ihnen leider auch keine detaillierte Auskunft geben, was genau von welchem Anbieter aufgezeichnet wird. Wenn Sie für die Dienste das automatische Login aktiviert haben oder bereits eingeloggt sind, müssen Sie dort keine Anmeldedaten mehr eingeben, um unser Angebot aufzurufen. Ohne automatisches Login sehen Sie nur die öffentlich verfügbaren Daten.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht auf Auskunft zu den über Ihre Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Weiters haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Übertragung, und Widerruf dieser Daten.

Mit Ihren Anfragen wenden Sie sich bitte an Ulrike Gutkas, Eichbrunnen 14a, A-6850 Dornbirn.

Neugierig?

Senden Sie uns eine Nachricht, wir melden uns dann bei Ihnen - per Email oder wenn Sie es wünschen auch gerne telefonisch.

Buchen Sie direkt Ihren persönlichen Beratungstermin

Die Terminbuchung erfolgt über YouCanBookMe mit Sitz in Großbritannien und den Google-Kalender. Ihre Daten werden auch an Firmen in den USA übertragen, die alle unter dem EU-US Privacy Shield sind.

Alle Daten, die Sie uns über dieses Formular übermitteln, werden verschlüsselt an uns gesendet. Sie werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet.

Wir übertragen Ihre Daten automatisch auch in unser Newsletter-System. Sie erhalten zur Bestätigung Ihres Abonnements für unseren Newsletter eine Bestätigungs-E-Mail. Nur mit Bestätigung Ihrer Eintragung (Double-Opt-In) werden wir Ihre E-Mail-Adresse speichern und Ihnen Informationen zusenden. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen – einen Link dazu finden Sie jeweils am Ende unserer Zusendungen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie die vollständigen Informationen zur Datenverwendung.